• Versandkostenfrei ab 50,- €* (innerhalb Deutschlands)
  • UPS Access Point / DPD PickUp Shop / GLS Paketshop
  • info@tikkaliebe.de
  • +49 4183 - 9368234
  • Gutscheine
  • Versandkostenfrei ab 50,- €* (innerhalb Deutschlands)
  • UPS Access Point / DPD PickUp Shop / GLS Paketshop
  • info@tikkaliebe.de
  • +49 4183 - 9368234
  • Gutscheine
Mala Armband Rudraksha "Om Mani Padme Hum"

Mala Armband Rudraksha "Om Mani Padme Hum"

16,95 €

(1 Stück = 16,95 €)
inkl. MwSt., zzgl. Versand
lieferbar
Lieferzeit: 1-3 Tag(e)

Beschreibung

Mala / Armband mit 21 Rudraksha-Samen und einer Guru-Perle mit Om Mani Pad Me Hum.
Geeignet für die kleinere Hand / Handgelenk. Größe leicht verstellbar.


Mala
Die Perlenkette wird hauptsächlich verwendet, um Mantras zu zählen die wiederholt werden, ähnlich wie beim Rosenkranz. Mit den Perlen der Mala, oft aus Halbedelsteinen, Perlen, Bodhi-Samen oder Holz können alle möglichen Dinge gezählt werden, Mantras, Gebete, Umrundungen, Niederwerfungen und dergleichen. Die Schnur sollte aus neun Fäden bestehen, die den Buddha Vajradhara und die acht Bodhisattvas symbolisieren. Die größere Perle am Ende steht für Weisheit und das Realisieren der Leerheit, die zylindrische Perle auf der großen Perle symbolisiert die Leerheit selbst. Zusammen symbolisieren sie den Triumph über alle Widerstände.

Die Mala mit 108 Perlen wird beim Rezitieren oder Singen von Mantras verwendet. Es ist wichtig, die Gedanken rein zu halten, während wir Mantras rezitieren oder sie singen. Das Mantra ist ein praktisches Hilfsmittel zum Erwecken der inneren Kräfte, die unseren Fortschritt unterstützen können. Ein großer Effekt wird erzielt, indem das Mantra immer wieder wiederholt wird. Es vertieft sich, je länger bzw. öfter man die Rezitation fortsetzt. Nicht unwesentlich ist der Klang, der beim Rezitieren erzeugt wird. Dieser Klang hat auf den Rezitierenden eine spirituelle Wirkung. Man sagt, dass ein Mantra einem Menschleben gleicht. Es gibt verschiedene Phasen, die durchlaufen werden müssen, bevor der endgültige Ergebnis erreicht wird: "Reinigung geistiger Eindrücke". Es gibt verschiedene Mantras mit einer innewohnenden potentiellen Kraft. Diese werden persönlich vom Meister bei der Initiierung übertragen. Dies sind die sogenannten "Siddha Mantras". Einige Malas haben zwei Zählgeräte mit Bildern von Vajra und Glocke. Im Buddhismus symbolisieren dieser Bilder "Methode und Weisheit, das männliche und das weibliche Prinzip". Ein Tierknochen symbolisiert die Vergänglichkeit aller Wesen. Ein Zählgerät an der Mala macht ein Zählen bis 100,000 möglich.